gruene.at
Navigation:

Handeln statt wegschauen - Gewalt hat viele Gesichter

November 2017
17
Freitag
Ort:
GrazMuseum, Sackstraße 18, 8010 Graz
Zeit:
15:00 Uhr
Diskussionsveranstaltung mit ExpertInnen ReferentInnen

* Dr.in Andrea Berzlanovich, Forensische Gereontologin
* Sandra Krautwaschl, Landtagsabgeordnete, Gesundheitssprecherin
* Dr. Gustav Mittelbach, Allgemeinmediziner, SMZ Graz
* Mag.a Daniela Grabovac, Antidiskriminierungsstelle

Auch Organisationen, die mit diesen Themenbereichen befaßt sind, werden eingeladen.

Ziele: Strukturelle Gewalt bewußt machen, Auslöser für Gewalthandlungen erkennen, sensibilisieren für Gewalt ganz allgemein und im Besonderen - im öffentlichen Raum, in Familien, Schulen, Pflegeheimen …

Kleines Buffet zum Ausklang. Die Teilnahme ist kostenlos.
Bitte anmelden: Linde Glockner, Tel. 0664/8853 7336, Email: seniorinnen.stmk@gruene.at