Skip to main content
30.06.2022 Oberösterreich

Der Bauer und der Bobo

Der Bauer und der Bobo

Filmempfehlung

Der Film „Bauer und Bobo“ erzählt die Geschichte der Freundschaft zwischen dem Bauern Bachler, dessen Hof mittels Crowdfunding vor der Versteigerung gerettet werden konnte, und dem Falter-Journalisten Florian Klenk, dem Initiator der Rettungsaktion. Bachler gilt als „Wutbauer“: Seine systemkritischen Erzählungen und Bildgeschichten auf Facebook sind legendär. Als junger Mann hatte er den Hof übernommen und war in eine Schuldenfalle geschlittert. Dank der Hilfe von 13.000 Spender:innen ist er nun schuldenfrei.

Der Film gibt aber auch eindrücklichen Einblick in die Arbeit des Bergbauern, der auf 1450 Meter Höhe mit Kühen, Alpenschweinen, Yaks, Gänsen und Hühnern eine alternative Landwirtschaft betreibt. Als Zuseher: in erlebt man wie es ist, im Einklang mit der Natur und mit Respekt vor den Bedürfnissen der Tiere zu wirtschaften. Absolut sehenswert und zum Nachdenken!

Doris Eisenriegler Portrait
Doris Eisenriegler

Obfrau der Grünen – Generation plus Österreich und Generation plus OÖ

[email protected]
Beitrag teilen
1
2
3
4
5
6
7
8