Skip to main content

Bildung im Alter

Altenbildung ist eine gesellschaftliche Verpflichtung. Sie umfasst alle Bereiche, den Erwerb neuen Wissens, Ausbildungen, Fortbildungen und Qualifikationen ohne jedes Alterslimit.

Wir wollen

  • Bildung ohne Alterslimit.
  • Leistbaren Zugang zu allen Einrichtungen der Erwachsenenbildung für SeniorInnen.
  • Beste Bildungschancen für unsere Enkelkinder, um ihnen eine gute Kindheit und Jugend zu garantieren.

Wir fordern

  • Egal wie alt ein Mensch ist, hat er das Recht darauf, leistbare Bildungsangebote vorzufinden. Bildungsangebote aber sind mehr als Kurse, die angeblich „seniorInnenfreundlich“ sind.

"Sieht man das Alter als Entwicklungsphase, so sollten wir unser Bildungsangebot diesem Bild anpassen." Doris Eisenriegler

1
2
3
4
5
6
7
8